Bernina - Nähmaschinenfüsse

Mit dem Bernina Nähzubehör wird das textile Gestalten noch einfacher und wirkungsvoller.Bernina bietet fast für jede Näharbeit den perfekten Nähmaschinenfuss. damit Ihr ergebis immer leicht und einwandfrei von der Hand geht.

Bernina Nähmaschinenfüsse immer für das besondere!

 
Bernina Nr. 9 Stopffuss

Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 9 Stopffuss

Zum Stopfen und Freihandquilten in dünnen bis mittelschweren Quilts.

Zusammen mit dem Sprungmechanismus (Hüpfermechanismus) der Bernina-Maschinen verfügen Sie mit diesem Nähfuss über ausgezeichnete Stoffkontrolle (kein "Flattern"). Die Stiche werden einwandfrei gebildet und das Nähgut kann frei und problemlos unter dem Fuss geführt werden.  Stofftransporteur muß dabei versenkt sein.

Bei Bestellung bitte Modell angeben.

25,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 10 Schmalkantfuss

Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 10 Schmalkantfuss

Dieser Nähmaschinen Fuss ist geeignet von Kanten, Säumen usw., zum Aufnähen von Spitzen und Bändern und für unsichtbare Schattennähte.
· Schmalkantnähen in allen Nadelpositionen
  Schmalkantsäumen
· Biesennähen
  feiner Kantenabschluss (mit oder ohne Garneinlage)
· Verzieren von Kanten
· Aufnähen von Spitzen und Bändern
· Im Nahtschatten nähen

Die Führungsschiene an der Fussvorderseite dient als Richtlinie beim exakten Entlangnähen von Kanten. Nähfuss Nr. 10 verfügt über eine kürzere Führungsschiene als Blindstichfuss 5, womit das Kurvennähen einfacher wird und beim Nähen von leichten Stoffen auch bessere Stabilität verleiht.

Bitte bei Bestellung Modell angeben.

25,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 11 Cordonnetfuss

Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 11 Cordonnetfuss

Geeignet für das Absteppen mit Cordonnet (Oberfaden).

Die 2 mm tiefe Rille ermöglicht beim Nähen mit Cordonnetfaden oder Knopflochgarn einen regelmässigen Stofftransport. 
Auch zum Aufnähen von dickerem Garn und Kordeln geeignet. Das 5,5 mm breite Stichloch dieses Nähfusses kann viele verschiedene Kordeldicken und -strukturen aufnehmen, ebenso allerlei Garn oder Faden.
Zur verwendung von Cordonnet-Fäden sollten Sie eine Nähmaschinen-Nadel mit großem Nadelöhr einsetzen.
z. B. Schmetz 130/705 H - N

Bitte bei Bestellung Modell angeben

25,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 16 Kräuselfuss 5,5 mm
Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 16 Kräuselfuss.

Kräuseln eines Stoffteils, Kräuseln und gleichzeitiges Annähen an einen glatten Stoffteil.

Dieser Naehmachinen Fuss ist für Stichbreiten 5.5 mm und 9 mm (ab artista 180) erhältich
Die breitere Fusssohle ist speziell zum Kräuseln auf Maschinen mit breiterem Transporteur gemacht.
Durch die breitere Schlitzfläche des Fusses ist zudem eine grössere Nahtzugabe möglich beim Kräuseln des einen Teils und gleichzeitigem Annähen an einen anderen glatten Stoffteil.
Zudem können mit der breiteren Schlitzfläche auch dickere Stoffe verarbeitet werden.
Zum Kräuseln und Raffen von Kleidungsstücken, Heimtextilien, Smokimitationen, usw kommt der Kräuselfuss zum Einsatz.
Die gewünschte Kräuselung entsteht durch den ungleichmässigen Stofftransport. Der Fusseinschnitt ermöglicht es, ein glattes Stück Stoff direkt beim Kräuseln auf das Gekräuselte zu nähen. Das glatte Stück liegt dabei im Fusseinschnitt und wird nicht gekräuselt. Die Fältchenmenge kann durch Anpassen der Stichlänge und Oberfadenspannung eingestellt werden.
Der Reihenabstand von Kräuselreihen reicht von minimal 5 mm zu maximal 10 mm.


Bei Bestellung bitte Modell angeben.
29,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 16 Kräuselfuss 9 mm
NEU
Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 16 Kräuselfuss. 9 mm

Kräuseln eines Stoffteils, Kräuseln und gleichzeitiges Annähen an einen glatten Stoffteil.

Dieser Naehmachinen Fuss ist für Stichbreiten 5.5 mm und 9 mm (ab artista 180) erhältich
Die breitere Fusssohle ist speziell zum Kräuseln auf Maschinen mit breiterem Transporteur gemacht.
Durch die breitere Schlitzfläche des Fusses ist zudem eine grössere Nahtzugabe möglich beim Kräuseln des einen Teils und gleichzeitigem Annähen an einen anderen glatten Stoffteil.
Zudem können mit der breiteren Schlitzfläche auch dickere Stoffe verarbeitet werden.
Zum Kräuseln und Raffen von Kleidungsstücken, Heimtextilien, Smokimitationen, usw kommt der Kräuselfuss zum Einsatz.
Die gewünschte Kräuselung entsteht durch den ungleichmässigen Stofftransport. Der Fusseinschnitt ermöglicht es, ein glattes Stück Stoff direkt beim Kräuseln auf das Gekräuselte zu nähen. Das glatte Stück liegt dabei im Fusseinschnitt und wird nicht gekräuselt. Die Fältchenmenge kann durch Anpassen der Stichlänge und Oberfadenspannung eingestellt werden.
Der Reihenabstand von Kräuselreihen reicht von minimal 5 mm zu maximal 10 mm.


Bei Bestellung bitte Modell angeben.
29,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 21 Schnuraufnähfuss
Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 21 Schnuraufnähfuss

Der Schnuraufnähfuss wurde entwickelt für Relief-Raupennähte, zum Übersticken von dicker Wolle, schmalen Bändern und Litzen.Mit dem Schnuraufnähfuss lassen sich bis zu 3mm dicke Kordeln, schmale Bänder, Litzen sowie Mehrfachkordeln aus dünnen Schnüren oder Garnen aufnähen. Weiter eignet sich der Fuss für Näharbeiten mit Posamenten, Tressen, Gummizügen und Schnurapplikationen.

Das abgeschrägte Loch dient als exakte Führung für die durchgezogenen Schnüre und Garne.

Bei Bestellung bitte Modell angeben.

36,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 31 Biesenfuss 5 Rillen
Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 31 Biesenfuss 5 Rillen

Biesennähen in schweren Stoffen (Zwillingsnadel 4mm), Biesennähen in mittelschweren Stoffen (Zwillingsnadel 3mm), Übernähen von Garn


Mit dem Biesenfuss 31 lassen sich sehr gut Biesen auf mittelschweren Stoffen nähen. Ebenso mitteldicke Kordeln und Garn aufnähen und bündeln. Durch die drei oder fünf in exaktem Abstand zueinander verlaufenden Rillen auf der Fussunterseite können Sie Reihe um Reihe nähen und immer die vorhergehende als Führung verwenden. Für breitere Biesenabstände lässt sich auf der Fussrückseite ein Kantenlineal anbringen. Verwenden Sie zudem das einzigartige Garnführungsloch in der Stichplatte Ihrer Bernina Nähmaschine für problemloses und einfaches Nähen von Biesen mit Garneinlage. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer Zwillingsnadel mit max. 3 mm Zwischennadelabstand. Aktivieren Sie die Zwillingsnadelbegrenzung (artista) auf Ihrem Nähcomputer. 
Für dicke Stoffe ist allenfalls Nähfuss 30 besser geeignet. Für dünne bis mittelschwere Stoffe Biesenfuss Nr. 32 und  für sehr feine Stoffe Biesenfuss Nr. 33.

Bei Bestellung bitte Modell angeben
25,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bernina Nr. 32 Biesenfuss 7 Rillen

Bernina Nähmaschinen Fuß Nr. 32 Biesenfuss 7 Rillen

Biesennähen in feinen Woll- und Baumwollstoffen (Zwillingsnadel 2 mm und 1,6 mm), Dekorstiche mit Bisen kombiniert, sticken mit Perlgarn, kräuseln mit Gummifaden oder Garn.


Der Nähmaschinenfuss 32 ist besonders gut geeignet zum Biesennähen auf sehr feinem Stoff, z. B. Batist, Seide usw. Durch die neun in exaktem Abstand zueinander verlaufenden Rillen auf der Fussunterseite können Sie Reihe um Reihe nähen und immer die vorhergehende als Führung verwenden. Für breitere Biesenabstände lässt sich auf der Fussrückseite ein Kantenlineal anbringen. · Verwenden Sie zudem das einzigartige Garnführungsloch in der Stichplatte Ihrer Bernina Nähmaschine für problemloses und einfaches Nähen von Biesen mit Garneinlage. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer Zwillingsnadel mit max. 1,6 mm Zwischennadelabstand. 
Aktivieren Sie die Zwillingsnadelbegrenzung auf Ihrem Nähcomputer (artista).  
Für dicke Stoffe ist allenfalls Nähfuss 30 besser geeignet. 
Für mittelschwere Stoffe Nähfuss 31 und 
für dünne bis mittelschwere Stoffe Nähfuss 32.

Bei Bestellung bitte Modell angeben

25,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 9 bis 16 (von insgesamt 32 Artikeln)